Die AMKplus GmbH verfügt über jahrelange Erfahrung in der Bildungsentwicklung (berufliche Bildung), im Projektmanagement und in der Verbandsführung. Zu unseren Kunden zählen kleine und mittlere Berufsverbände und Nonprofit-Organisationen, vorwiegend aus dem ge-werblichen Umfeld. Die Dienstleistungen sind für alle Kunden massgeschneidert und reichen von der operativen Verbandsführung über die Leitung von Bildungsprojekten bis hin zu kom-plexen Treuhandaufgaben für Nonprofit-Organisationen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgestellte, motivierte und engagierte Person als

Projektleiter / Projektmitarbeiter (m/w, 70 bis 100 %)

Bildungspläne erarbeiten, Kommissionen leiten, Stellungnahmen verfassen, Kurse entwickeln, Berufsmeisterschaften organisieren, Lohnerhebungen durchführen, Newsletter schreiben, Webseiten pflegen, Nachwuchswerbung betreiben. Dies nur ein Auszug aus unserem äusserst vielseitigen Arbeitsalltag.

Wir suchen den/die Allrounder/in, welche uns in verschiedensten Projekten unterstützt und/ oder Teilprojekte und Projekte leitet. Ihre Tätigkeiten sind äusserst vielseitig und richten sich möglichst nach Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen.

Wir erwarten

  • höherer Abschluss (höhere Fachschule, Fachhochschule oder Hochschule) in einem «Baufach», z. B. Architektur, Bauing., Gebäudetechnik, oder in Betriebswirtschaft
  • Affinität zum schweizerischen Berufsbildungssystem von Vorteil
  • kommunikative Persönlichkeit mit Führungsqualitäten
  • hohe Bereitschaft, sich immer wieder neuen Themen und Aufgaben anzunehmen
  • stilsicheres Deutsch und Freude am Schreiben
  • gute Französischkenntnisse, vor allem mündlich
  • Office-Kenntnisse
  • Freude am Organisieren
  • Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise

Wir bieten

  • eine sorgfältige Einführung
  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • Arbeit in einem kleinen motivierten und eingespielten Team
  • einen modernen Arbeitsplatz und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine offene Unternehmenskultur

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen inklusive Foto per E-Mail (info@amkplus.ch).

Für Fragen stehen Ihnen Marco von Wyl und Katrin Krummenacher gerne zur Verfügung.